17.10.2018: Chamber Bot Session

October 17, 2018

Frage:
Gibt es antike Sprachen, die wir übersetzen müssen (könnten wir also eine alte Schatzkarte mit alten Schriften etc. finden)? Wie würde das dann funktionieren?

Antwort:
Es könnte solche antiken Sprachen geben, aber ich möchte eurem Spielerlebnis nicht vorgreifen und beantworte die Frage nicht abschließend.

Frage:
Wie größe können Familien werden, bevor sie nicht mehr von der Familienmechanik profitieren und als Dynastie gelten? Beispiel: Eine Familie besteht aus den Eltern und Kindern. Wenn ein Kind nun die Familie durch Heirat “verlässt”, gründet es dann seine eigene Familie?

Antwort:
Eine Dynastie richtet sich weniger an der absoluten Größe der Familie, sondern es geht vielmehr um die Linie / Abstammung. Sie kann auch schon mit nur einer Generation bestehen. Die Familie könnte einen ganzen Server bevölkern, aber ich denke nicht, dass es das ist, was die Spieler spielen möchten. Bei den Waerd wiederum, gilt weiterhin der Grundsatz, dass jede Siedlung quasi eine Familie darstellt. Bei der Heirat kommt es auf den Vertrag an, in dem dann festgelegt wird, welche Familie in welche einheiratet.
Noch eine Folgefrage?

Folgefrage:
Ja, kann der Familienchat im Spiel für Spielrelevante Informationen verwendet werden oder ist er nur “kosmetik”?

Antwort:
Der Familienchat ist als eine Art Kommunikationskanal für euren Charakter (also nicht euer Account) geplant, also ja, Informationen könnt ihr darüber verbreiten! (Anmerkung des Übersetzers: Damit ist gemeint, dass der Charakter, der die Information liest, nun auch über das Wissen verfügt. Habt ihr mehrere Charaktere, wissen es nicht automatisch alle, nur weil IHR es gelesen habt.)

Frage:
Wie lange dauert es, bis man eine vorher unbekannte Sprache erlernt hat? Wenn man sie einmal erlernt hat, können die Muttersprachler dann noch einen Unterschied erkennen?

Antwort:
Die genaue Dauer dafür steht noch nicht fest. Wir möchten versuchen, dass man es mit dem Erlernen von Sprachen in unserer Welt vergleichen kann. Es kommt also auf die investierte Zeit und die zur Verfügung stehenden Ressourcen zum Lernen an. Das Balancing ist ein Part von unserer Alpha, damit der Vergleich mit unserer Welt auch wirklich noch Spielspaß bedeutet.
Bezüglich der zweiten Frage, ist es ebenfalls wie im echten Leben. Du kannst vermuten, dass ein Chinese nicht Deutsch als Muttersprache hat, aber du kannst genauso gut falsch mit der Annahme liegen.

Frage:
Gibt es irgendwelche Zustände (Krankheiten, Drogen, etc.), egal ob natürlich oder unnatürlich, in denen die Sprache nicht mehr deutlich gesprochen werden kann? Falls ja, sieht die Chatbox dann so aus, wie beim Versuch eine unbekannte Sprache zu lesen?

Antwort:
Leider habe ich dafür noch keine Antwort. Ich werde das aber notieren, damit wir intern darüber sprechen. Es hängt ein wenig vom Alchemiesystem ab, welches wir erst noch entwickeln müssen. Noch eine Folgefrage?

Folgefrage:
Könnte eine Krankheit denn den Effekt auslösen oder vllt. Altersdemenz?

Antwort:
Ah, ich kann dir nur dieselbe Antwort geben. Die komplette Liste unserer Krankheiten ist noch nicht erstellt worden und hat mit Sicherheit viele Schnittmengen mit der Alchemie. Es gibt Dinge, die sind machbar und andere eben nicht, unsere Systeme müssen auch immer die technische Machbarkeit im Blick haben.

Frage:
Gibt es einen Unterschied zwischen der Kommunikation In-Character (IC) und Out of Character (OOC)? In MUDs werden OOC Informationen beispielsweise in Flüsterchats (whisper) weitergegeben und in einigen Spielen sind die Spieler angehalten, immer IC zu bleiben und nur in solchen Chats OOC zu reden.

Antwort:
Ich bin im Kommunikations DJ nicht so sehr darauf eingegangen, aber sie sollten total voneinander getrennt ablaufen. Die IC Kommunikation erfolgt mit deiner Charakteridentität und kann nur für die nähere Umgebung erfolgen (oder im Familienchat). Die Kommunikation OOC erfolgt dann pro Account und verrät nicht euren Charakter (oder eure Charaktere, solltet ihr mehrere haben). Somit könntet ihr im Spiel Feinde haben, die außerhalb des Spiels sogar Freunde von euch sind. OOC Chats werden kein Teil des Spiels sein und man muss ihnen absichtlich beitreten. Wir haben ein besonderes Interesse an der Trennung von IC und OOC.

Frage:
Habt ihr über das Zusammenspiel von Rollenspiel und den verschiedenen Sprachen nachgedacht? Kann man sich also in seiner Sprache unterhalten und gleichzeitig gestikulieren, damit man verstanden wird?

Antwort:
Absolut! Emotes sind “physische Aktionen” die dein Charakter macht und jeder kann sie sehen, aber nicht jeder versteht sie vielleicht. Wenn also Person XY winkt, kann das jeder sehen. Am Besten liest du noch mal das Kommunikations DJ, denn dort habe ich zielbasierte und nicht zielbasierte Emotes beschrieben. Emotes sind kein Teil des Sprachensystems des Spiels.

Frage:
Falls das Spiel doch irgendwann übersetzt wird aus dem Englischen, wie beeinflusst es dann das Spiel, die Sprachen und die Chats?

Antwort:
Wir haben inzwischen vor das Spiel zu lokalisieren, aber die Sprachen im Spiel sind davon ja nicht betroffen. Neran ist ja nicht gleichzusetzen mit Englisch. Es ist Neran. Wenn du Neran nicht sprichst, dann verstehst du es nicht.
Noch eine Folgefrage?

Folgefrage:
NPCs können ihre Gesprächspartner also nicht verstehen, wenn sie unterschiedliche Sprachen nutzen?

Antwort:
Sie verstehen alles, was über das Wissenssystem transferierbar ist. Wenn ich sage “Hallo, ich heisse Vye”, aber nicht das Wissenssystem für den Transport nutze, dann wird kein Charakter diese Daten empfangen - egal ob NPC oder PC. Ein PC wird das vllt. verstehen, aber das Wissenssystem kann diese Information nicht speichern. Macht das Sinn?
Um Wissen während eines Chats zu verwenden, musst du Informationen markieren und in das Chatfenster ziehen, damit die Informationen auch wirklich mit dem Charakter geteilt werden.

Frage:
Wie funktioniert die Kommunikation von Informationen denn bei einer Befragung? Vor allem, wenn wir den entsprechenden Skill (die Fähigkeit) bei einem anderen Spieler anwenden und Informationen aus ihm herausholen wollen?

Antwort:
Wir haben das Befragungssystem noch nicht eingebaut und von daher kann ich die Frage nicht beantworten. Ziel ist es, dass du die gewünschten Informationen aus der anderen Person herausziehen kannst, aber das hängt dann von deinem und dem Skill des Gegenübers ab.
Hast du eine Folgefrage?

Folgefrage:
Gibt es noch andere Wege, damit man Informationen aus einer anderen Person gegen ihren Willen herausbekommen kann? Abgesehen von Gerüchten oder der Möglichkeit, dass sie es einem einfach erzählen.

Antwort:
Vermutlich, aber das müsst ihr selber herausfinden.

Frage:
Ich Frage mich, wie unterschiedlich die Sprachen sein werden, wenn man sich z.B. die Sprachen Englisch und Spanisch anschaut. Vor allem im Hinblick auf die Zeiten, Verben, Akkusative, etc.

Antwort:
Ich werde die Frage nicht beantworten, weil ihr das selbst herausfinden sollt. Du kannst mir aber eine andere Frage stellen.

Frage:
Hast du einen ungefähren Plan, welche dieser Emotes / Gesten zum Start des Spiels integriert sein werden und welche Bereiche sie so abdecken?

Antwort:
Ich habe keine exakte Anzahl für dich, aber wir wollen natürlich eine gewisse Basis zum Start fertig haben. Später fügen wir dann noch weitere ein.

Frage:
Wie groß wird die Sprachbarriere in Elyria sein?

Antwort:
Wir möchten es gerne so ähnlich wie im echten Leben umsetzen. Deshalb gibt es auch verschiedene Phasen beim Sprachtraining. Du musst eine Sprache nicht fließend sprechen, um dich mit anderen zu verständigen. Eigentlich ist die Zahl der Wörte, die du dafür benötigst, sogar recht niedrig. Die meisten Spieler werden vermutlich niemals mehr als zwei Sprachen fließend beherrschen, es sei denn sie leben in einer Gegend, wo das extrem wichtig ist bzw. üben einen solchen Beruf aus.
Noch etwas, dass du Fragen möchtest?

Folgefrage:
Würdest du sagen, dass das Erlernen von Sprachen für unsere Charaktere in Elyria sehr wichtig ist oder macht man das eher nebenbei?

Antwort:
Es kommt wirklich ganz auf deinen Charakter an. Es ist genau wie bei Europäern z.B. sie sprechen oftmals mehrere Sprachen, während U.S. Amerikaner nur eine sprechen. In europäischen Ländern ist man von anderen Sprachen umgeben, aber in Amerika ist das ganze relativ homogen. Sprachen sind sehr wichtig, aber es hängt halt an vielen verschiedenen Faktoren, wie wichtig es für deinen Charakter ist.

Frage:
Die Gerüchtemechanik wird es uns erlauben, Informationen über Händler und andere Personen mit gewissem Ansehen zu verbreiten. Inwiefern werden diese Gerüchte das Königreich betreffen und auch NPC beeinflussen?

Antwort:
Es wird eine sehr große Rolle spielen. Königreiche werden durch Gerüchte aufgebaut und zu Fall gebracht.
Folgefrage:
Wie könnte eine Gilde hiervon profitieren?

Antwort:
Man kann sie dadurch bekannter machen oder sogar gefürchteter etc. Genau wie bei bestimmten Marken auch.

Frage:
Sofern Magie in der Welt existiert, kann man durch die Erforschung von Sprachen auch Zaubersprüche oder Talente erlernen?

Antwort:
Vielleicht!

Frage:
Werden die verschiedenen Stämme auch Gesten unterschiedlich interpretieren?

Antwort:
Wir können nur die Geste an sich darstellen, nicht aber ihre Intention. Auch wenn viele Spieler in Elyria die Gesten wie auf der Erde interpretieren dürften, kann es natürlich trotzdem zu Missverständnissen führen.
SBS kümmert sich nicht darum, dass Spieler eine neue Interpretation von Gesten lernen müssen, aber Spieler können sie individuell auslegen. Je nachdem wie ihr Stamm sie womöglich auslegen sollte, wenn man seine Traditionen etc. wahren möchte.
Folgefrage?

Folgefrage:
Werden Informationen, die der Charakter nicht vollständig verstanden hat oder sogar durch Gesten etc. missverstanden hat, trotzdem in der Wissensdatenbank des Charakters gespeichert, damit er andere um Hilfe bezüglich der Interpretation bitten kann?

Antwort:
Auf jeden Fall. Es wird etliche Missverständnisse geben.

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

Zeit für Geschenke

December 21, 2017

1/1
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv