Die Lore (Überlieferung) Elyrias

Lore ist das, was eine Geschichte, in diesem Fall ein Spiel, zum Leben erweckt. In Elyria gibt es viele verschiedene Personen, einige von ihnen mit unterschiedlichen Ansichten darüber, wie die Mann nach Elyria gekommen sind. Sei es die Frage, ob es nur einen Gott oder mehrere gibt, ob die Götter noch zuhören oder uns längst verlassen haben und besonders wichtig – wer oder was das größte Übel ist.

Eine große Vergangenheit

Die Aktionen, die Spieler in Chronicles of Elyria ausführen, haben einen bleibenden Eindruck auf ihre Umwelt und treiben die Geschichte der Welt weiter voran. Lokale, regionale und nationale Konflikte entwickeln sich durchgehend, was unzählige Möglichkeiten für dich bereithält, die Kurs der Geschichte zu ändern. Spieler können daran arbeiten die Kontrolle oder sogar das Monopol über einen wertvollen Rohstoff zu erlangen, sie können benachbarte Siedlungen blockieren oder belagern und damit Allianzen oder Zugeständnisse zu erzwingen. Außerdem können sie individuelle Bauwerke konstruieren oder sogar ganze Zivilisationen erstellen, was durch unser innovatives Siedlungssystem ermöglicht wird.

Dein Beitrag

Chronicles of Elyria startet im Jahr 817 des vierten Zeitalters, doch schon jetzt arbeiten die Spieler zusammen mit den Entwicklern daran, die letzten 500 Jahre der Geschichte zu konstruieren. Elyria verfügt über eine reiche und dynamische Vergangenheit, die bis in die antiken Zeiten reicht. Lerne etwas über den Bruch der Welt im ersten Zeitalter, den Götterkrieg im zweiten Zeitalter und das Erscheinen der Mann und ihren Kindern (die Vorfahren deines Charakters) in Elyria, nachdem sie aus dem Hafen verbannt wurden, der sagenumwobenen Stadt der Götter.

Einige Taten gehen in die Annalen der Geschichte ein und das ist der Punkt, bei dem unser Errungenschaftssystem ins Spiel kommt. Manche Errungenschaften werden einem einzelnen Helden des Zeitalters zugeschrieben, andere den Gruppen, die sich erfolgreich den Herausforderungen der entgegenstellen und manche dieser Errungenschaften werden zwischen den Charakteren weitervererbt bzw. den verschiedenen Lebzeiten. Titel, Nachnamen, Heraldik oder Artefakte können ebenfalls ein Teil der Errungenschaft sein, mit denen du eine Legende im ganzen Land wirst.

Eine mitreißende Geschichte

Spieler sind ihr eigener Herr über ihr Schicksal, aber sie können trotzdem eine Rolle in einer größeren Geschichte spielen, wenn sie bestimmte Ereignisse auslösen. Wie ein globales „wähle dein eigenes Abenteuer“-Buch, führen die Aktionen der Spieler durch die 10 jährige Geschichte, mithilfe des eigens entwickelten Systems, das wir „Storyfinding“ nennen. Wie ein GPS in deinem Handy, führt eine K.I. die Spieler zu den nächsten Wegpunkten der Geschichte, was uns die Möglichkeit gibt, eine gewisse Erzählung einzubauen, während du weiter deinen eigenen Pfad bestimmen kannst.

Elyria's fünf Religionen

Es gibt fünf Hauptreligionen in Elyria. Jede von ihnen wird von unterschiedlichen Gruppen der 12 Tribes praktiziert. Alle Religionen haben unterschiedliche Götter oder Gottheiten, eine andere Entstehungsgeschichte und andere Wege der Huldigung. Die Bewohner Elyrias wissen nicht, ob die Götter exisiteren oder nicht, aber manche glauben daran, während andere nicht daran glauben.

Die Qindred glauben, dass die Mann die Nachkommen der Qin sind. Hierbei handelt es sich um mächtige Wesen, die von der antiken Angelica abstammen sollen. Die Faedin glauben, dass alle lebendigen Dinge mit der Geisterwelt (Spirit World) verbunden sind und das Geister in allen Dingen vorhanden sind, selbst in einem unbeweglichen Objekt. Die Al’tifali beten die Two-fold Queen an und streben danach, eine kosmische Balance in ihrem großen Buch herzustellen. Die Virtori glauben an die 7 Tugenden und die 7 Laster. Nach einem großen Krieg zwischen gottähnlichen Wesen, wurden sie vor den Mann versteckt und Elyria so vor großem Unheil bewahrt. Die Faithless akzeptieren zwar die Götter, uralten Wesen und Beschützer der anderen Religionen, aber erlauben ihnen nicht irgendeinen Einfluss auf ihr Leben zu nehmen.

© 2018 by Grafschaft Klingenhain. All rights reserved. Klingenhain.de, deutsche Fanseite und RP Community zu Chronicles of Elyria. Chronicles of Elyria, Soulbound Studios, the Soulstone Logo, and all associated logos and designs are trademarks or registered trademarks of Soulbound Studios, LLC. All other trademarks are the property of their respective owners. Creative Commons License.