Allgemein

Welche Klassen wird es geben?


Gar keine! Chronicles of Elyria ist ein System, das vollständig auf Fähigkeiten basiert. Es liegt als an den Fähigkeiten die du nutzt, damit du dort besser wirst. Es gibt allerdings Schulen denen du beitreten kannst, die dir dann einige Vorteile verschaffen, Ränge und Titel ermöglichen und dir dabei helfen bestimmte Fähigkeiten schneller entwickeln zu können.

 

Welche Fähigkeiten (Skills) gibt es?


Fähigkeiten werden bald bekannt gegeben. Bleibt am Ball!

Ich habe irgendwo gelesen, dass es ein RTS/RPG/Königreich Verwaltungsspiel ist?


Das ist richtig! Für den Abenteurer ist es eher ein AARPG. Wenn du Land kaufst und eine Siedlungs gründest, enthält es mehr ein Simulationselemente. Das Führen einer Grafschaft oder eines Herzogtums lässt es eher zu einem RTS Spiel werden und für die Anführer der Königreiche spielt es sich eher wie ein Königreichs/Ressourcen Verwaltungsspiel. Jede Ebene des Spiels erweitert die Benutzererfahrung und hilft dir dabei, deine neue Rolle besser auszufüllen. Anders als in den meisten RTS/Königreichs Verwaltungsspielen, sind deine Einheiten allerdings andere Spieler!

Was tut ihr, damit andere Spieler nicht meine Post stehlen?


Es gibt ein Gesetzsystem und eine Regierung, die es den Spielern ermöglicht, andere Spieler zur Rechenschaft zu ziehen, sollten sie das Gesetz brechen. Statt die „vierte Wand“ zu durchbrechen und Hilfe von einem GM zu bekommen, sollen die Gesetzt der jeweiligen Region zur Eindämmung von Verbrechen beitragen. Die Durchsetzung der Gesetze ist außerdem ein weiterer Spielanteil und erlaubt es Kopfgeldjägern einer lukrativen Beschäftigung nachzugehen. Das Nutzen von Spielfehlern wird unterdessen durch die Mitarbeiter des Studios reguliert.

Was sind diese “mini-games” die ihr im Bezug auf "nicht-Kampf" erwähnt habt?


Es ist schwer ohne Bilder zu beschreiben. Bald gibt es einen weiteren Meilenstein diesbezüglich und dann erfährst du mehr.
 

Gilden & Familien

Ich habe irgendwo gelesen, dass ich als Teil einer Familie starte?


Ja! Bei der Charaktererstellung ist die Wahl der Familie ein wichtiger Teil. Das beeinflusst wo du startest, welche Fähigkeitenboni du womöglich erhältst und welche physischen Attribute du wählen kannst. Du hast außerdem ein Zuhause und ein paar Ressourcen mit denen du startest.

Muss es eine von Spielern geführte Familie sein?


Nein. Du kannst auch eine NPC Familie wählen, sie sind allerdings nicht so kommunikativ im Familienchat.

Was, wenn ich nicht durch die Familie begrenzt sein möchte?


Du kannst als Waisenkind starten. Das gibt dir dann mehr Flexibilität bei der Charaktererstellung, aber du verlierst die Vorteile einer Familie.

Gibt es Gilden?


Auf jeden Fall! Mit einer großen Anzahl an Möglichkeiten, sind wir (unserer Meinung nach) das erste MMO, das wirkliche Gilden unterstützt.

Was, wenn ich meine Gilde bei Chronicles of Elyria einbringen möchte?


Großartig! Wir stellen Codes zur Verfügung, die es dir erlauben werden, deine komplette Gilde in deine Familie oder sogar Gilde einzuladen, damit ihr direkt damit anfangen könnt, eine mächtige Dynastie oder Unternehmen aufzubauen.

Wie stelle ich sicher, dass meine Freunde auf dem gleichen Server wie ich starten?


Wenn du einem Freund einen Spielcode gibst, erlaubt dieser ihm die Erstellung eines Charakters auf dem Server, obwohl dieser Server womöglich schon an der Populationsgrenze liegt.

Wie stelle ich sicher, dass meine Freunde in der gleichen Gegend wie ich starten?


Als Teil der Charaktererstellung haben sie die Möglichkeit, eine Familie auszuwählen die sich in deiner Nähe befindet.
 

Altern & Sterben

Moment, Spieler altern und sterben?! Wirklich?!


Ja. Wir haben sehr lange und intensiv darüber nachgedacht, was wir mit diesem Spiel erreichen wollen. Dramatische Geschichtserzählung, eine umfangreiche, sich ausbreitende Geschichte, ein ausgeglichenes Fähigkeitssystem, usw. Uns wurde klar, dass der einzige Weg dies zu erreichen ist, die Charaktere immer und immer wieder auszutauschen. Doch keine Angst, wir haben genau so viel Zeit investiert darüber nachzudenken, wie wir den Prozess des Sterbens und der Geburt zu einem interessanten und spaßigen Part des Spiels machen können.

Mann kann also sterben und STERBEN?


Korrekt. Wenn du spielst, kannst du bewusstlos geschlagen werden oder eine tödliche Wunde erleiden. Sollte das passieren, verlässt deine Seele temporär deinen Körper. Nichts von diesen beiden Arten ist allerdings der permanente Tod. Jedes Mal, wenn deine Seele deinen Körper verlässt, verliert sie allerdings etwas von ihrer Verbindung zu Elyria, was wiederum deine Lebenszeit verkürzt. Wenn du dein Maximalalter erreichst, wirst du noch einmal schlafen und nie wieder aufwachen. Das ist dann das Ende deines Charakters, aber deine Seele wird fortbestehen und möglicherweise in einem neuen Charakter weiterleben. Das ermöglicht dir z.B. als dein Nachfahre zu spielen und so all deine Errungenschaften zu behalten.


Verliere ich etwas, wenn meine Seele von meinem Körper getrennt wird?


Es gibt keine Erfahrungspunkte in Chronicles of Elyria. Allerdings wird dein Skill etwas schwinden, wenn du lange Zeit Tod bist. Außerdem hat die Tatsache den Körper von der Seele zu trennen einen Preis in Bezug auf deine Seele. Jedes Mal, wenn du stirbst, verringert sich deine Lebenszeit.

PVP

Gibt es PvP?


Ja, viel davon sogar. Und das auch noch überall. Königreiche ziehen in den Krieg, Attentäter führen ihre stillen Kämpfe in der Nacht durch, Straßenräuber lauern unbedachten Passanten auf. Allerdings ist PvP, abgesehen von Kriegszeiten, illegal und wird dementsprechend hart bestraft. Obwohl PvP also grundsätzlich überall möglich ist, wird es in den zivilisierten Gegenden unwahrscheinlich sein.


Griefer (Spieler, die andere Spieler wiederholt grundlos töten). Sagt mir bitte, das ihr die Griefer eliminiert habt!


Mehr oder weniger. In Chronicles of Elyria wird der Angriff auf einen anderen Spieler vermutlich mit einer Haftzeit verbunden sein. Je länger jemand Zeit im Gefängnis verbringen muss, umso weniger Lebenszeit wird er haben, desto schlechter sind seine Fähigkeiten und umso schwächer weniger mächtig wird er am Ende sein. Wir haben also ein wenig die Belohnung aus dem Griefen genommen.


Was ist mit Gold sammeln (gold farming)?


Wir wissen, dass nicht alle Spieler Zeit oder Lust dazu haben, jede Woche nach Gold zu suchen oder eine spezielle Rüstung zu finden. Wir wissen aber auch, dass es Spieler gibt, die viel Zeit, aber nicht viel Geld haben. Wir versuchen dies auszugleichen, in dem es einen Tauschmarkt im Spiel gibt.

End Game Inhalte

Wie sieht der “End-Game” Inhalt aus?


Es gibt keinen – wirklich nicht. Dieses Spiel dreht sich darum, Teil einer großen, epischen und immer fortlaufenden Geschichte zu sein. Fülle den Tagesablauf deines Charakters mit Abenteuern, Belagerungen, Landwirtschaft oder führe eine Stadt, eine Grafschaft oder sogar ein Königreich. Verbringe deine Zeit damit, den Reichtum, die Macht und das Prestige deiner Familie zu steigern. Gründe dein eigenes Adelshaus! Um dann letztlich, in den letzten Tagen deines Charakter den endlosen Schlaf zu schlafen. Währenddessen wird deine Seele wieder jung und in einem neuen Charakter wiedergeboren, der seinerseits bleibende Eindrücke hinterlässt.


Gibt es Raids?


Ja…und nein. Es gibt keine statischen „Raid Dungeons“. Allerdings werden weltweite Ereignisse große, böse und schreckliche Dinge hervorbringen, die frei herumlaufen oder sich in einer verlassenen Ruine einnisten…Außerdem veranlassen Spieler, die großen Reichtum oder sich in ihrem Schloss verstecken andere Spieler dazu, dort einzubrechen und sie auszurauben. Letztlich werden auch Königreiche oftmals in den Krieg ziehen und andere Schlösser belagern. All das wird viele Spieler benötigen, damit man erfolgreich ist.


Wie groß ist die Welt?


Wirklich, wirklich groß. Du wirst nicht dazu in der Lage sein, in einem Leben die komplette Welt zu bereisen.

Geschäftliches & Fortschritt

Wann wird das Spiel fertiggestellt sein?


Basierend auf unserem Fortschritt und den Erwartungen, schätzen wir, dass wir das Spiel Ende 2019 veröffentlichen werden. Die jeweiligen Alpha Phasen werden in 2018 beginnen und die Beta Phasen vermutlich in 2019. Außerdem veröffentlichen wir zahlreiche andere Testphasen, die noch vor der Alpha stattfinden werden, wie zum Beispiel VoxElyria und Kingdoms of Elyria.


Wird es eine Beta geben? Wie melde ich mich dafür an?


Es wird eine Beta geben. Sobald sie verfügbar ist, werden automatisch alle Leute nach ihrem Paket bzw. ihrem Einfluss eingeladen.


Stellt ihr noch Mitarbeiter ein?


Gute Frage! Da sich das immer wieder ändern kann, solltest du unsere Seite „Jobs“ als Lesezeichen speichern.

Welches Geschäftsmodell habt ihr?


Chronicles of Elyria nutzt ein einzigartiges Geschäftsmodell, dass an die alten Zeiten mit den Spielautomaten erinnert. Wir lassen die Leute nicht monatlich bezahlen, sondern sie müssen pro „Leben“ bezahlen. In CoE übernimmt das der sogenannte Spark of Life, der es dem Spieler ermöglicht, ca. ein Echtzeit Jahr zu spielen, bevor er aufgrund seines Alters stirbt. Deshalb werden die meisten Spieler wohl ein Spiel pro Jahr kaufen.


Warum führt ihr nicht einfach ein festes Abonnement ein?


Die Leute für pro „Leben“ bezahlen zu lassen ist für uns nicht nur ein Bezahlmodell. Es hängt auch fest mit unseren Kernprinzipien des Designs zusammen. Wir glauben, dass Helden auch wirklich heldenhaft sein sollten und Bösewichte nachvollziehbare Risiken eingehen müssen, um nicht reale Konsequenzen für ihre Aktionen zu erleben. Daher verringert riskantes, abenteuerlastiges oder kriminelles Verhalten deutlich deine Lebenszeit, wenn du nicht erfolgreich bist. Da wir die Spielzeit des Charakters direkt mit den Kosten dafür verbinden, zwingen wir den Spieler dazu, sich seine Entscheidungen zu überlegen und sie bewusst zu treffen.


Wie viel kostet das Spiel? Wie teuer wird ein Leben sein?


Es gibt noch keinen exakten Preis, aber wir schätzen er wird im Rahmen der üblichen Preise von anderen PC Spielen liegen. Die einzelnen Leben werden ungefähr dem Preis von Spielerweiterungen entsprechen – zwischen 20$ und 40$ USD.


Kann ich etwas zur Entwicklung des Spiels beitragen?


Spiele wie diese benötigen viele Ressourcen. Der beste Weg um mitzumachen ist es, sich ein Paket im Store zu kaufen.


Wie viele Server wird es geben?


Unser Plan ist es, die Grenzen der Spieler auf einem Server zu erhöhen. Deshalb planen wir mit einer geringen Anzahl an Servern.


Plant ihr regionale/international Server zu nutzen?


Ja. Unser Plan ist es, regionale Server zu nutzen, damit die Spieler eine optimale Verbindung und eine reduzierte Latenz haben. Momentan planen wir mit vier regionalen Servern: Angelica in Nordamerika-West, Luna in Nordamerika-Ost, Selene in Europa und Oceanus in Ozeanien.

Spiel Engine & Technologie

Welche Engine/Technologie nutzt ihr?


Wir nutzen momentan die Unreal Engine.


Ich bin verwirrt, ich dachte ihr nutzt die Soulborn Engine?


Wenn du an eine typische „Spieleengine“ denkst, denkst du an eine Sammlung von Bibliotheken die Arbeiten ausführen wie das Schattieren von Modellen/Terrain/Wasser/Partikeln, die Kamera Bewegung, Animationen, Physik, die Benutzereingabe und den Sound. Das sind alles Dinge, die der Benutzer direkt erfährt und die festlegen, wie das Spiel aussieht und sich anfühlt. Dafür nutzen wir die Unreal Engine. Im Gegensatz dazu gibt es einige Arbeiten/Bibliotheken, die den „soulpool“ antreiben und die dynamische Geschichts Engine etc. Diese Arbeiten untersuchen das Spiel und versuchen bestimmte Situationen zu initiieren und die K.I. bzw. ihre Bedürfnisse zu beeinflussen. Außerdem definieren und kontrollieren diese Arbeiten die Regeln/Mechaniken, die Chronicles of Elyria von anderen Unreal Engine Spielen unterscheiden. Diese Sammlung von serverseitigen Logiken und Arbeiten ist die Soulborn Engine.


Welche Systemvoraussetzungen hat es?


Es ist noch zu früh um genaue Spezifikationen herauszugeben, aber es wird mind. einen PC mit Windows 7+ und einer Grafikkarte die DirectX 11+ unterstützt voraussetzen.


Auf welchen Plattformen wird das Spiel veröffentlicht?


Da wir es momentan auf Basis der Unreal Engine entwickeln, wird es auf Windows PCs laufen. Wir haben dabei kompatible Konsolen im Hinterkopf und entwickeln die Steuerung unter der Prämisse, dass sie auch mit einem Controller funktioniert.

© 2018 by Grafschaft Klingenhain. All rights reserved. Klingenhain.de, deutsche Fanseite und RP Community zu Chronicles of Elyria. Chronicles of Elyria, Soulbound Studios, the Soulstone Logo, and all associated logos and designs are trademarks or registered trademarks of Soulbound Studios, LLC. All other trademarks are the property of their respective owners. Creative Commons License.